VERDUNBILDER 

Fotos vom Schlachtfeld heute

 

+++ Vielen Dank für mittlerweile über 1.000000 Besuche(r)!!! +++
Verdun, Siegesdenkmal

 SIEGESDENKMAL

 

 

Herzlich willkommen auf Verdunbilder!

 

Liebe Leser oder Besucher meiner Webseite,

mittlerweile betreibe ich diese Seite seit über 12 Jahren. 

Es gab über 1.000000 (!) Besucher, über die ich sehr dankbar bin. 

 

Beim Erstellen hätte ich niemals mit einer solchen Resonanz  gerechnet. 

Zwischenzeitlich war ich im Fernsehen, habe Menschen bei ihren Publikationen helfen oder unterstützen können,  habe viele neue Freunde gefunden, habe Führungen über die Schlachtfelder geleitet und konnte einigen Nachfahren oder Interessierten mit dem ein oder anderen Hinweis helfen. Das alles hätte ich nie erwartet!

 

Es gab Momente, in denen ich dachte,  dass es an der Zeit ist, aufzuhören. 

Aber die ganzen Kommentare und Nachrichten haben mir gezeigt, dass ich mit dieser Arbeit etwas erreiche.  Dass es Menschen auf der ganzen Welt gibt, denen ich es ermögliche, durch meine Arbeit das Thema Verdun und den 1. Weltkrieg, der Sinnlosigkeit speziell dieses Massensterbens näher zu bringen oder die Erinnerung daran wach zu halten.

 

Irgendwie ist es für mich eine Art Mission geworden.

 

Sicherlich gibt es informativere Webseiten über Verdun, trotzdem fühle ich mich durch die vielen Briefe und Nachrichten bestätigt, das diese, meine Webseite auch weiterhin eine gewisse Wichtigkeit hat.

 

Ich danke euch allen und werde auch in Zukunft versuchen, die Erinnerung an der Schlacht und an den Gefallenen durch meine Arbeit wach zu halten!

 

Vielen Dank!

 

René Reuter im September ´21

 

 

Auf dieser Seite geht es um die Schlacht um Verdun im Jahre 1916, um ihre Spuren, die sie hinterlassen hat und die bis in die heutige Zeit im gesamten Areal zu finden sind.

 

Mein Gedanke bei dem Erstellen dieser Seite war, diese Orte mit Bildern zu zeigen und für jedermann zu dokumentieren. 

 

Zusätzlich möchte ich darauf hinweisen, dass ich diese Seite durch Material meiner nächsten Verdunbesuche ständig

bearbeite und aktualisiere

 

René Reuter 

Bergisch Gladbach im Juni 2009

Fort Vaux, Verdun

 

HINWEIS

Auf den folgenden Seiten befinden sich zahlreiche Bildgalerien. Um die einzelnen Fotos größer darzustellen, müsst ihr sie anklicken.

Auch existieren in der Navigationsleiste weitere Unterseiten, die erst erscheinen, wenn ihr die Oberbegriffe anklickt.



Archiv Arne B.
Archiv Arne B.

"Oh du große, du gewaltige Zeit vor Verdun!"

Missouri Monument - Cheppy
Missouri Monument - Cheppy

 

 

 

Bois Juré
Bois Juré
Toter Mann
Toter Mann

 

 

"Die Menschheit ist verrückt geworden. Was für ein Massaker! Dieser Horror, dieses Gemetzel. Ich finde keine

 Worte, um meine Eindrücke wiederzugeben.

So furchtbar kann nicht einmal

die Hölle sein!"

Das notierte der französische Leutnant Alfred Joubaire am 22. Mai 1916 in seinem Tagebuch. Eine Woche später fiel auch er, mit gerade einmal 20 Jahren. In einem Abschlachten, dessen Ungeheuerlichkeit schon damals alle Vorstellungen überstieg. Joubaire war einer der über 300.000 Soldaten, die in der zehnmonatigen Schlacht um Verdun ihr Leben ließen

Aus https://neuegedichte.wordpress.com

 

 

Feldpost aus dem 1. Weltkrieg
Feldpost aus dem 1. Weltkrieg

 

 

 

weiter

 

 

 

UMBAU- UND RESTAURIERUNGSARBEITEN (Archiv)